MEIN WARENKORB
0 Artikel: CHF 0.00
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

MEIN WARENKORB
0 Artikel: CHF 0.00
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Anmelden
Bitte Sprache wählen
Mein Warenkorb
MEIN WARENKORB
0 Artikel: CHF 0.00
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Vitisan

Kontaktfungizid auf Basis von Kalium-Bikarbonat gegen Schorf, Echten Mehltau und Regenflecken
Beschreibung

Vitisan

Kontaktfungizid auf Basis von Kalium-Bikarbonat gegen Schorf, Echten Mehltau und Regenflecken


Einsatzbereich


Beerenbau, Obstbau, Weinbau


Wirkungsweise


Vitisan ist ein Kontaktfungizid gegen pilzliche Erreger. Die in der Lösung enthaltenen Bikarbonat-Moleküle wirken auf die Blattoberfläche ein und verändern so den pH-Wert und den osmotischen Druck. Die keimenden Schadpilze platzen und trocknen nach Kontakt mit Vitisan aus.


Anwendung


Beeren: 5 kg/ha (0,5%) gegen Echter Mehltau (Teilwirkung). Bei Befall: 2-3 Behandlungen im Abstand von 5 Tagen mit viel Wasser.
Hinweis: Falls der Spritzbelag nicht abgewaschen wird (z.B. gedeckte Erdbeerkulturen) ist die Aufwandmenge und die Häufigkeit der Applikationen zu reduzieren.


Obstbau: 5 kg/ha (0,31%) Vitisan in Tankmischung mit Netzschwefel Stulln (0,1 bis 0,3%) gegen Echten Mehltau, Schorf, Regenfleckenkrankheit ab Austrieb. 


Weinbau: 5 kg/ha (0,31%) gegen Echter Mehltau (Teilwirkung). Behandlung bis spätestens Mitte August.


 


Mischbar mit Capex, Madex Plus, Madex Twin, Delfin, AminoPlus, Netzschwefel Stulln, NeemAzal-T/S und Quassan.



Art.-Nr. Produkt Lager Preis inkl. MWST
2819C Vitisan
5 kg
verfügbar

verfügbar

CHF 46.50
1956C Vitisan
25 kg
verfügbar

verfügbar

CHF 180.90